Anforderungen an das Umfassen und Greifen

A Anforderungen an das Umfassen und Greifen

Spielplatzgeräte sind in ihrer Nutzung sicherer, wenn die Anforderungen aus der DIN EN 1176 an das Umfassen und Greifen erfüllt sind.

Beim Umfassen wird das Griffprofil vollständig mit der Hand umschlossen. Hierdurch ist ein sicherer Griff gewährleistet, mit dem der Körper gehalten werden kann. Das Querschnittsmaß beim Umfassen muss mindestens 16 mm betragen und darf 45 mm nicht überschreiten.

Beim Greifen umfasst die Hand nur teilweise das Griffprofil. Dadurch wird ein seitliches Abstützen ermöglicht, um die körpereigene Balance zu halten. Der Querschnitt des Griffprofils darf 60 mm nicht überschreiten.