Spiel- und Bastelmaterial

Sichere Kita | Gruppenraum | Gruppenraum
02 | weitere Hinweise
  • Ungefährliches Spielzeug und anderes Material für Kinder leicht zugänglich und überschaubar aufbewahren. Überfüllte Regale und geöffnete Schränke vermeiden.
  • Plastiktüten, Kordeln, Springseile sowie spitze und scharfe Ge­gen­stände nie in Reichweite von Kleinkindern aufbewahren.
  • Verschluckbare Kleinteile (z. B. Muggelsteine, Figuren von Brettspielen, Perlen) wegen Erstickungsgefahr dem Zugriff von Kleinkindern entziehen.
  • Auf lautes Spielzeug verzichten, da das kindliche Innenohr äußerst empfindlich auf laute Geräusche reagiert und um die Lärmkulisse generell zu begrenzen.
  • Auf Lösungsmittelfreiheit von z. B. Malfarben und Stiften achten.
  • Geprüftes Spielzeug (z. B. mit einem GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit) oder dem roten Kennzeichen „Spiel-gut“) beschaffen.