Spielplatzgeräte

Sichere Kita | Außengelände | Spielplatzgeräte
Informationen

Spielplatzgeräte unterstützen die Entwicklung von Kindern positiv, wenn sie entsprechend dem Entwicklungsstand der Nutzer ausgesucht und aufgestellt werden. Vom Spielgerät muss ein Anreiz für das Kind ausgehen, das es spielerisch mit seinen eigenen Fähigkeiten und Ressourcen bewältigen möchte.

Bei der Auswahl der Geräte, die dem Spielwert der jeweiligen Nutzergruppe entsprechen sollten, wird zwischen Einzelgeräten, wie Schaukeln und Rutschen, und einer Kombination von Geräten, wie ein Kletterturm mit Schaukel, unterschieden.

Die sicherheitstechnischen Anforderungen an Einzelgeräte zu Geräte-Kombinationen können sich unterscheiden. Bei einer angebauten Rutsche muss beispielsweise  eine  Querstange als Durchlaufsicherung vorhanden sein.

Ein besonderes Augenmerk sollte auf eine sinnvolle adressatenspezifische Auswahl und Gestaltung von Spiel­platz­ge­rä­ten in Einrichtungen mit Kindern unter 3 Jahren erfolgen.

Für Kinder unter 3 Jahren gelten zusätzliche Anforderungen.